Méi Mobilitéit, manner Verkéier!

Méi Mobilitéit, manner Verkéier!

déi greng wollen:

  • den jahrelangen Stillstand in der kommunalen Mobilitätspolitik beenden – dies hat für uns absolute Priorität.
  • ein modernes, nachhaltiges Mobilitätskonzept umsetzen und dabei konsequent auf Bürgerbeteiligung und Fachkompetenz setzen.
  • das gesamte historische Zentrum als Begegnungszone mit Tempolimit 20km/h umgestalten.
  • dem Fuß- und Radverkehr oberste Priorität einräumen.
  • ein schlüssiges Konzept für den touristischen Biker- und Wohnmobilverkehr erstellen.
  • das durch das Lyzeum verursachte Verkehrsaufkommen analysieren und gegebenenfalls eine Minderung des Autoverkehrs anstreben.